Gas-Fritteusen

Fritteuse GL10B
Vorderfront aus rostfreiem Stahl AISI 304. Abgerundete Wanne mit großer Kaltzone zum Sammeln der Speisereste. Wabenförmige Rohrbrenner. Durch dieses Frittierverfahren werden die organoleptischen Eigenschaften des Öls beibehalten und eine gesunde Zubereitung ermöglicht. Die geringere Anzahl der notwendigen Ölwechsel ermöglicht außerdem eine beachtliche Einsparung. Sicherheitsventil mit Thermoelement und Sicherheitsthermostat, geschützte Pilotflamme. Temperatureinstellung über 7-Stufenregler von 110 °C bis 190 °C. Geschätzte maximale Menge pro Stunde 16,8 kg. Durchschnittliche Frittierdauer 5 Minuten. Vorheizen 10 Minuten (von 20 auf 190°C.). Piezozündung mit Silikonschutz.
1.911,00 EUR
 
zzgl. 20% MwSt. zzgl. Versand
Fritteuse GL10M
Vorderfront aus rostfreiem Stahl AISI 304. Abgerundete Wanne mit großer Kaltzone zum Sammeln der Speisereste. Wabenförmige Rohrbrenner. Durch dieses Frittierverfahren werden die organoleptischen Eigenschaften des Öls beibehalten und eine gesunde Zubereitung ermöglicht. Die geringere Anzahl der notwendigen Ölwechsel ermöglicht außerdem eine beachtliche Einsparung. Sicherheitsventil mit Thermoelement und Sicherheitsthermostat, geschützte Pilotflamme. Temperatureinstellung über 7-Stufenregler von 110 °C bis 190 °C. Geschätzte maximale Menge pro Stunde 16,8 kg. Durchschnittliche Frittierdauer 5 Minuten. Vorheizen 10 Minuten (von 20 auf 190°C.). Piezozündung mit Silikonschutz.
2.374,00 EUR
 
zzgl. 20% MwSt. zzgl. Versand
Fritteuse GL15M
Vorderfront aus rostfreiem Stahl AISI 304. Abgerundete Wanne mit großer Kaltzone zum Sammeln der Speisereste. Wabenförmige Rohrbrenner. Durch dieses Frittierverfahren werden die organoleptischen Eigenschaften des Öls beibehalten und eine gesunde Zubereitung ermöglicht. Die geringere Anzahl der notwendigen Ölwechsel ermöglicht außerdem eine beachtliche Einsparung. Sicherheitsventil mit Thermoelement und Sicherheitsthermostat, geschützte Pilotflamme. Temperatureinstellung über 7-Stufenregler von 110 °C bis 190 °C. Geschätzte maximale Menge pro Stunde 18,0 kg. Durchschnittliche Frittierdauer 5 Minuten. Vorheizen 10 Minuten (von 20 auf 190°C.). Piezozündung mit Silikonschutz.
2.819,00 EUR
 
zzgl. 20% MwSt. zzgl. Versand
Fritteuse GL20M
Vorderfront aus rostfreiem Stahl AISI 304. Abgerundete Wanne mit großer Kaltzone zum Sammeln der Speisereste. Wabenförmige Rohrbrenner. Durch dieses Frittierverfahren werden die organoleptischen Eigenschaften des Öls beibehalten und eine gesunde Zubereitung ermöglicht. Die geringere Anzahl der notwendigen Ölwechsel ermöglicht außerdem eine beachtliche Einsparung. Sicherheitsventil mit Thermoelement und Sicherheitsthermostat, geschützte Pilotflamme. Temperatureinstellung über 7-Stufenregler von 110 °C bis 190 °C. Geschätzte maximale Menge pro Stunde 25,0 kg. Durchschnittliche Frittierdauer 6 Minuten. Vorheizen 10 Minuten (von 20 auf 190°C.). Piezozündung mit Silikonschutz.
2.921,00 EUR
 
zzgl. 20% MwSt. zzgl. Versand
Fritteuse GL10+10B
Vorderfront aus rostfreiem Stahl AISI 304. Abgerundete Wanne mit großer Kaltzone zum Sammeln der Speisereste. Wabenförmige Rohrbrenner. Durch dieses Frittierverfahren werden die organoleptischen Eigenschaften des Öls beibehalten und eine gesunde Zubereitung ermöglicht. Die geringere Anzahl der notwendigen Ölwechsel ermöglicht außerdem eine beachtliche Einsparung. Sicherheitsventil mit Thermoelement und Sicherheitsthermostat, geschützte Pilotflamme. Temperatureinstellung über 7-Stufenregler von 110 °C bis 190 °C. Geschätzte maximale Menge pro Stunde 24,0 kg. Durchschnittliche Frittierdauer 5 Minuten. Vorheizen 10 Minuten (von 20 auf 190°C.). Piezozündung mit Silikonschutz.
3.399,00 EUR
 
zzgl. 20% MwSt. zzgl. Versand
Fritteuse GL7+7M
Vorderfront aus rostfreiem Edelstahl AISI 304. Zwei separate abgerundete Wannen mit großer Kaltzone zum Sammeln der Speisereste. Wabenförmige Rohrbrenner. Durch dieses Frittierverfahren werden die organoleptischen Eigenschaften des Öls beibehalten und eine gesunde Zubereitung ermöglicht. Die geringere Anzahl der notwendigen Ölwechsel ermöglicht außerdem eine beachtliche Einsparung. Sicherheitsventil mit Thermoelement und Sicherheitsthermostat, geschützte Pilotflamme. Temperatureinstellung über 7-Stufenregler von 110 °C bis 190 °C. Geschätzte maximale Menge pro Stunde 12 kg. Durchschnittliche Frittierdauer 5 Minuten. Vorheizen: 10 Minuten (von 20 auf 190°C). Piezozündung mit Silikonschutz. Höhenverstellbare Füße.
3.479,00 EUR
 
zzgl. 20% MwSt. zzgl. Versand
Fritteuse GL10+10M
Vorderfront aus rostfreiem Stahl AISI 304. Abgerundete Wanne mit großer Kaltzone zum Sammeln der Speisereste. Wabenförmige Rohrbrenner. Durch dieses Frittierverfahren werden die organoleptischen Eigenschaften des Öls beibehalten und eine gesunde Zubereitung ermöglicht. Die geringere Anzahl der notwendigen Ölwechsel ermöglicht außerdem eine beachtliche Einsparung. Sicherheitsventil mit Thermoelement und Sicherheitsthermostat, geschützte Pilotflamme. Temperatureinstellung über 7-Stufenregler von 110 °C bis 190 °C. Geschätzte maximale Menge pro Stunde 24,0 kg. Durchschnittliche Frittierdauer 5 Minuten. Vorheizen 10 Minuten (von 20 auf 190°C.). Piezozündung mit Silikonschutz.
4.126,00 EUR
 
zzgl. 20% MwSt. zzgl. Versand
Fritteuse GL15+15M
Vorderfront aus rostfreiem Stahl AISI 304. Abgerundete Wanne mit großer Kaltzone zum Sammeln der Speisereste. Wabenförmige Rohrbrenner. Durch dieses Frittierverfahren werden die organoleptischen Eigenschaften des Öls beibehalten und eine gesunde Zubereitung ermöglicht. Die geringere Anzahl der notwendigen Ölwechsel ermöglicht außerdem eine beachtliche Einsparung. Sicherheitsventil mit Thermoelement und Sicherheitsthermostat, geschützte Pilotflamme. Temperatureinstellung über 7-Stufenregler von 110 °C bis 190 °C. Geschätzte maximale Menge pro Stunde 36,0 kg. Durchschnittliche Frittierdauer 5 Minuten. Vorheizen 10 Minuten (von 20 auf 190°C.). Piezozündung mit Silikonschutz.
4.929,00 EUR
 
zzgl. 20% MwSt. zzgl. Versand
Fritteuse GL20+20M
Vorderfront aus rostfreiem Stahl AISI 304. Abgerundete Wanne mit großer Kaltzone zum Sammeln der Speisereste. Wabenförmige Rohrbrenner. Durch dieses Frittierverfahren werden die organoleptischen Eigenschaften des Öls beibehalten und eine gesunde Zubereitung ermöglicht. Die geringere Anzahl der notwendigen Ölwechsel ermöglicht außerdem eine beachtliche Einsparung. Sicherheitsventil mit Thermoelement und Sicherheitsthermostat, geschützte Pilotflamme. Temperatureinstellung über 7-Stufenregler von 110 °C bis 190 °C. Geschätzte maximale Menge pro Stunde 50,0 kg. Durchschnittliche Frittierdauer 6 Minuten. Vorheizen 10 Minuten (von 20 auf 190°C.). Piezozündung mit Silikonschutz.
5.219,00 EUR
 
zzgl. 20% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 9 (von insgesamt 9 Artikeln)